Startseite ~ Dichter ~ Titel ~ Gedichtanfänge ~ Neues ~ Links ~ Rechtliches

Liebesgedichte ~ Freundschaftsgedichte ~ Lustige Gedichte ~ Kindergedichte ~ Abschieds- und Trauergedichte ~ Liebeskummer-Gedichte Geburtstagsgedichte ~ Hochzeitsgedichte ~ Weihnachtsgedichte ~ Festtagsgedichte und Feiertagsgedichte ~ Gedankenlyrik ~ Naturlyrik

Titel

Titel 0-9/A
Titel B-C
Titel D
Titel E
Titel F
Titel G
Titel H
Titel I-J
Titel K
Titel L
Titel M
Titel N
Titel O-P
Titel Q-R
Titel S
Titel T
Titel U-V
Titel W
Titel X-Z

 

 

[Anzeige]

Pia Goch (1960-2016), www.pia-goch.de

18. Geburtstag

18 Jahre hat’s gedauert
Man war das ’ne lange Zeit
Dachtest sie würd’ nie vergehen
Bis zur Unabhängigkeit

Endlich alles tun und lassen
Ohne Muss und Maulerei
Brauchst auch keinen mehr zu fragen
Welche Uhrzeit passend sei

Endlich alles selbst entscheiden
Ganz unabhängig und mobil
Kindheit hinter dir gelassen
Kommen wird noch ach so viel

Zum Geburtstag alles Gute
Glück und Erfolg für alle Zeit
Freue dich auf alles Neue und
Feier die Unabhängigkeit

Dieses Gedicht versenden

 

Mehr Gedichte aus:
Gedichte zum 18. Geburtstag

Mehr Gedichte von:
Pia Goch.