Startseite ~ Dichter ~ Titel ~ Gedichtanfänge ~ Neues ~ Links ~ Rechtliches

Liebesgedichte ~ Freundschaftsgedichte ~ Lustige Gedichte ~ Kindergedichte ~ Abschieds- und Trauergedichte ~ Liebeskummer-Gedichte Geburtstagsgedichte ~ Hochzeitsgedichte ~ Weihnachtsgedichte ~ Festtagsgedichte und Feiertagsgedichte ~ Gedankenlyrik ~ Naturlyrik

Titel

Titel 0-9/A
Titel B-C
Titel D
Titel E
Titel F
Titel G
Titel H
Titel I-J
Titel K
Titel L
Titel M
Titel N
Titel O-P
Titel Q-R
Titel S
Titel T
Titel U-V
Titel W
Titel X-Z

 

Titel S

Sag selbst ... - Schiller
Sag, wo ist dein schönes Liebchen... - Heine
Sagt nichts, kuckt nur - Kraus
Sankt Martin - Steil
Sankt Martin - Volksgut
Sankt Niklas' Auszug - Dehmel
Sankt Niklas, komm in unser Haus... - Volkstümlich
Sankt Nikolaus - Jentzsch
Sankt Nikolaus, der heilge Mann... - unbekannt
Schaff mich nicht ab... - Heine
Schattenbindung - Wersch
Schauder - Morgenstern
Scheideblick - Lenau
Scheidelied - Hebbel
Scheiden - Lenau
Scheiden ohne Leiden - Roquette
Scheiden, Leiden - Geibel
Schenke mit Geist ohne List... - Ringelnatz
Schenken - Ringelnatz
Scherz-Lied - Hoffmannswaldau
Scherzgedicht vom sauersüßen Ehestand - anonym
Schicksals-Spruch - Morgenstern
Schillers Lob der Frauen (Parodie) - Schlegel
Schlägt dir die Hoffnung fehl... - Rückert
Schlaf wohl, du Himmelsknabe du... - Schubart
Schlaf, Kindlein, schlaf! - Volksgut
Schlafe, mein Prinzchen... - Gotter
Schlaflied - Meerbaum-Eisinger
Schlechtes Wetter - Blüthgen
Schließe mir die Augen beide - Storm
Schling mir den Arm... - Reventlow
Schloss im Herbst - Stadler
Schlummerlied - Morgenstern
Schlummerlied - Ringelnatz
Schlummerliedchen - Leander
Schmeichelndste der Lügnerinnen... - Rückert
Schnapsgebet - Endrikat
Schneeflocke - Dörmann
Schneeflöckchen, Weißröckchen... - Haberkern
Schneeglöckchen - Eichendorff
Schneelied zu Weihnachten - Bierbaum
Schneewittchen, der weiße Hai und Weihnachten - Dahlbeck
Schnell eilen die Jahre... - unbekannt
Schöne Fraun mit schönen Katzen - Ringelnatz
Schöne Fremde - Eichendorff
Schöne Junitage - Liliencron
Schöne Lieder und manch warmes Wort... - unbekannt
Schöne Zeit... - Lingg
Schönheit dieser Welt vergehet - Opitz
Schwärmerei - Lichtenstein
Schwalbe und Fliege - Hebbel
Schwalbensiciliane - Liliencron
Schwalbenwitz - Brentano
Schweigen - Trakl
Schweigen und Reden - Wernicke
Schweigend - Dörmann
Schweigendes Hören, Hörendes Schweigen - Czepko von Reigersfeld
Schwerer Abschied - Geibel
Schwermütiger Abend - Endrikat
Schwüle - Meyer
Sebastian im Traum - Trakl
Seegesicht - Hille
Seele des Lebens - Trakl
Seemorgen - Lenau
Seepferdchen und Flugfische - Ball
Sehnsucht - Ahlefeld
Sehnsucht - Bierbaum
Sehnsucht - Eichendorff
Sehnsucht - Eichrodt
Sehnsucht - Liliencron
Sehnsucht - Löns
Sehnsucht - Mörike
Sehnsucht - Mosen
Sehnsucht - Schiller
Sehnsucht eines Liebenden - Blumauer
Sehnsucht gab mir ihr weites Kleid - Dauthendey
Sehnsucht im Herbst - Eichrodt
Sehnsucht ins Freie - Hoffmann von Fallersleben
Sehnsucht nach dem Tode - Novalis
Sehnsucht nach den Bergen - Ahlefeld
Sehnsucht nach Liebe - Grillparzer
Sehnsucht nach zwei Augen - Ringelnatz
Seht, was sitzt denn dort im Gras... - unbekannt
Seht, wie die Sonne dort sinket... - unbekannt
Sei denn ferne Liebe... - Arndt
Sei einsam... - Roquette
Sei mehr als ein Mensch - Czepko von Reigersfeld
Sei unbetört und unverstört… - Rückert
Seid ihr alle da? - Ringelnatz
Sein oder Nichtsein... - Shakespeare
Seine Klauen hat er durch die Wolken geschlagen... - Wolfram von Eschenbach
Seit ich geruhet... - Hafis
Seit ich ihn gesehen... - Chamisso
Seit ich zuviel an dich denke... - Blass
seit Tag und Jahren... - Wersch
Selbst die glücklichste der Ehen... - Gotter
Selbstvergessenheit - Li Bo
Selig sind die Auserwählten - Busch
Selige Sehnsucht - Goethe
Seliger Rausch - Anakreonteia
Seliger Tod - Uhland
Senna Hoy - Lasker-Schüler
Sentimentalität - Wersch
Septembermorgen - Mörike
Seufzerfamilie - Endrikat
Sexuelle Aufklärung - Thoma
Sie hat nichts und du desgleichen... - Busch
Sie schläft - Tucholsky
Sie sehn sich nicht wieder - Hebbel
Sie war ein Blümlein... - Busch
Sie, zu ihm - Tucholsky
Sieben Septillionen Jahre... - Holz
Sieh nicht, was andre tun... - Morgenstern
Sieh, das ist es... - Geibel
Sieh... - Geibel
Silberkranz - unbekannt
Silvester - Ringelnatz
Silvester - Ringelnatz
Silvester - Ringelnatz
Silvester - Tucholsky
Silvester - Wedekind
Silvester 1914 - Dauthendey
Silvester bei den Kannibalen - Ringelnatz
Silvester Spruch - Steil
Silvester, Silvester - Retep
Silvestergedanken - Retep
Silvesternacht - Hartung
Silvesternacht - Thoma
Simples Neujahrslied - Eichrodt
Sinnlichkeit - Boldt
So drängt und treibt... - Flaischlen
So fest von Gold umwunden... - Lingg
So fest von Gold... - Lingg
So ist der Freundschaft ahndend Wesen... - Arnim
So lasst uns noch... - Platen
So viel Dorn’ ein Rosenstock... - unbekannt
So viel scheint groß... - Buonarroti
So viel Stern’... - unbekannt
So weich und warm... - Heyse
So werd ich manchmal irre an der Stunde... - Keller
Sokrates und Alcibiades - Hölderlin
Solang man nüchtern ist... - Goethe
Sommer - Bierbaum
Sommer - Droste-Hülshoff
Sommer - Löns
Sommer - Stadler
Sommer - Trakl
Sommer im Süden - Geibel
Sommerbild - Hebbel
Sommerfrische - Lichtenstein
Sommerfrische - Ringelnatz
Sommeridylle - Retep
Sommermorgen - Ebner-Eschenbach
Sommermorgen - Hoffmann von Fallersleben
Sommernacht - Scheerbart
Sommersneige - Trakl
Sommertag - Wagner
Sonett - Brentano
Sonett an Orpheus I/14 - Rilke
Sonett an Orpheus I/21 - Rilke
Sonett CXLVII - Shakespeare
Sonett CXXX - Shakespeare
Sonett der Seele - Hofmannsthal
Sonett IX - Shakespeare
Sonett LXV - Shakespeare
Sonett LXVI - Shakespeare
Sonett VII - Shakespeare
Sonett XVIII - Shakespeare
Sonett XXVII - Shakespeare
Sonette aus dem Portugiesischen Nr. 6 - Browning
Sonnenuntergang - Schickele
Soz.Päd. - Etheridge
Spätherbst - Fontane
Spätsommer - Bierbaum
Spannenlanger Hansel - Volkstümlich
Spaziergang - Klabund
Spaziergang - Lachmann
Spaziergang - Lichtenstein
Spiel - Meyer
Spiel - Stramm
sprechen wir übers sprechen... - Wersch
Sprich nicht immer... - George
Sprichwörter - Endrikat
Spruch - Rompler von Löwenhalt
Spruch des Konfuzius (1) - Schiller
Spruch des Konfuzius (2) - Schiller
Spruch zum 30. Geburtstag - Winkler
Spruch, Widerspruch - Goethe
Spruchweisheit - Thoma
Spürst du es nicht... - Meerbaum-Eisinger
St. Niklas - Arnim/Brentano (Hrsg.)
St. Niklas - Arnim/Brentano (Hrsg.)
Staatsereignis - Dehmel
Stammbuch - Grillparzer
Stammbuchblatt - Bodenstedt
Stammbuchblatt - Grillparzer
Stammbuchvers - Endrikat
Stark gemacht statt umgebracht - Wersch
Start ins Jenseits - Tiltz
Sterbelied - Anton Ulrich, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel
Stern von Bethlehem - Stoecklin
Sternlein - Telker
Still ist die Nacht... - Heine
Still! - Flaischlen
Still, still, still... - Kritzinger
Stille Nacht, heilige Nacht... - Mohr
Stiller Augenblick - Keller
Stilles Reifen - Morgenstern
Stimme des Kindes - Lenau
Stimme des Kindes - Lenau
Stimme des Regens - Lenau
Stolz und glücklich melden wir... - Falke
Stolz und glücklich... - Falke
Stolze sechzig - Retep
Strophen - Lermontow
Stumpfsinnsverse - unbekannt
Sturmnacht - Hofmannsthal
Süß ist’s, den Reiz der Welt... - Geibel
Süßer die Glocken nie klingen... - Kritzinger
Summ, summ, summ - Hoffmann von Fallersleben
Supermann - Menger
Susanna im Bade - Hagedorn
Sylvester - Flaischlen